Kroatien

Unsere Bacchus war bis Mai 2006 in der Marina Hramina in Murter/Kroatien. Die Törns mit unserer SY Bacchus in Kroatien waren vor allem zu Beginn sehr aufregend, das erste An- und Ablegen ein regelrechter Adrenalinschock. Mittlerweile gehen wir das Abenteuer segeln, nach etwa 1800 SM Erfahrungen auf eigenem Kiel, etwas gelassener an.
Das Revier ist gekennzeichnet durch die Inselwelt der Kornaten und z.B. den Inseln Pasman , Solta , Brac und Hvar einerseits und den Küstenorten/Städten Zadar, Biograd, Sibenik, Trogir, Split. Eine eindrucksvolle und abwechslungsreiche Küstenlandschaft mit zahlreichen malerischen und einsamen Ankerbuchten.
Die Infrastruktur für Segler ist zwischenzeitlich genau wie die Versorgung mit Lebensmitteln gut (außer auf kleineren Inseln bekommt man eigentlich alles was Segeler/in braucht zu ähnlichen Preisen wie in Deutschland.
Die Fotos geben einen kleinen Eindruck (entstanden anlässlich eines Törns im September 2004: Danke für die Fotos Ralf) .
 

Standort

Unser Standort im Mai 2006: Marina Hramina in Murter. Schön, aber mittlerweile sehr teuer.

 

Hafeneinfahrt Hafeneinfahrt Marina Hramina

 

Fischerhafen Murter Fischerhafen in Murter
Kroatien Inselwelt bei Murter

 

Fischer Fischer vor typischer Kulisse

 

Einheimische alte Frau

Die älteste Einwohnerin Murters geb. 1905 und der Skipper fast 50 Jahre jünger

 

Wetterumschwung Wetterumschwung

 

Murter Marina Murter Marina
 

 

Trogir Trogir

 

Sibenik Sibenik

 

 

Velebit Blick vom Velebit auf die Adriaküste