Tagebuch der SY Bacchus

Voriges Jahr Voriger Monat August 2008 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
Datum 02.08.2008
Ortsname Puerto Colom
Kurs - °/kn
Ziel
Luft / Wasser 30 °C / 29 °C
Wind / Wellen / -

 

Wir sind wieder an Bord.

Gestern Abend sind wir in Palma de Mallorca gelandet. Wir, dass sind Lena und ich. Lena wird nun ungefähr drei Wochen mit uns segeln. Sie genießt das doch etwas andere Leben auf Bacchus (wer wird schon mit einem Dingi zum Ferienquartier gebracht) und richtet sich erstmal in der Vorderkabine häuslich ein.

 

Heute und morgen werden wir noch an der Boje bleiben. Johannes hat uns nun offiziell beim Hafenmeister angemeldet und nun ist auch die Versorgung mit Wasser kein Problem mehr. Vom Hafenmeister erhält man einen Adapter und kann nun einen Kubikmeter Wasser für drei Euro tanken. Die Boje ist nur unerheblich teurer als ein Ankerplatz, wir zahlen ca. 6 Euro für unser 12 Meter Schiff pro Tag. Das ist für die Hauptsaison extrem preiswert.
Unser Dingi hat nun einen neuen festen Boden und das ist sehr angenehm, wir können wieder entspannt einsteigen.

Lena erste Versuche mit dem Dingi zu fahren klappen schon prima. Den Motor zu starten erfordert zwar noch vollen Körpereinsatz aber geht auch immer besser