Tagebuch der SY Bacchus

Voriges Jahr Voriger Monat September 2009 Nńchster Monat Nńchstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
Datum 04.09.2009
Ortsname Ponta Delgada/ Sao Miguel/ Azores
Kurs - °/kn
Ziel
Luft / Wasser 30 °C / 23 °C
Wind / Wellen / -

Was w├Ąchst und bl├╝ht

Da kein Wind, setzten wir uns noch mal in den Bus und fahren in den Ort Furnas um uns den Park ÔÇ×Terra NostraÔÇť anzuschauen. Seit 1780 wurden um ein kleines Sommerhaus in Furnas von einem Kaufmann aus Boston verschiedene, ├╝berwiegend amerikanische B├Ąume gepflanzt. 1848 ging das Anwesen in den Besitz des Visconte da Praia ├╝ber. Das kleine Sommerhaus wurde eine stolze Villa, das Schwimmbad, mit 39┬░ warmem schwefelhaltigen Thermalwasser gespeist, vergr├Â├čert. Von der Dame des Hauses wurden weitere seltene B├Ąume und Str├Ąucher gepflanzt bis ein ca. 12 ha gro├čer au├čergew├Âhnlicher Botanischer Garten entstand.

 

Auf verschlungenen Wegen st├Â├čt man immer wieder auf ├ťberraschungen. Freunde von ausgefallenen Pflanzen kommen voll auf ihre Kosten

 

 

 

Kr├Ânender Abschluss des Besuchs ist ein Bad im Pool und eine Siesta unter B├Ąumen. Ist auch dringend n├Âtig, bei 39┬░ Wasser- und 30┬░ Lufttemperatur sind wir erstmal fertig.

Eine weiter Besonderheit von Furnas sind die kreisrunden, s├╝├člichen Brote, Bolo Levedos genannt, die nur hier gebacken werden. Leider gibt es kein vern├╝nftiges Strassenkaffee, indem wir die Bolos bestellen und entspannt auf den Bus warten k├Ânnen.
Denn neben dem Park mit seinem Bad ist hier nicht viel los