Tagebuch der SY Bacchus

Voriges Jahr Voriger Monat Mai 2009 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
Datum 08.05.2009
Ortsname Olhao
Kurs - °/kn
Ziel Culatra
Luft / Wasser 21 °C / °C
Wind / Wellen / -

Entschleunigung

Wetter ist wieder unbeständig. Der Wind soll am Sonntag auf West drehen.
Gut für Anne und Willi. Sie wollen Sonntag weiter Richtung Osten.

Inzwischen ankern einige Schiffe mehr vor Culatra, aber es geht immer noch sehr beschaulich zu. Hier wird jeder zwangstentschleunigt

Alles gemächlich, nur keine Eile. Einige einfache Lokale, ein kleiner Supermarkt, indem man fast alles Wichtige kaufen kann, ein Kindergarten und ein Fußballstadion, mehr Attraktionen, außer der tollen Landschaft, gibt es nicht. Um die Mittagszeit ist alles wie ausgestorben.

Die Müllentsorgung passiert seit einiger Zeit per Schiff. Damit ist den wilden Müllkippen Einhalt geboten worden

 

In Parka Larga hat es leider keinen Nachwuchs gegeben. Gundel Gans und Ikarus bleiben auch dieses Jahr gänsekinderlos. Ekki hat sich einen kleinen Hund angeschafft. Der soll in Zukunft auf sein Hab und Gut aufpassen.
Jan baut sein Haus um. Jetzt wo er es schriftlich hat, dass er bleiben kann.