Tagebuch der SY Bacchus

Voriges Jahr Voriger Monat Juli 2011 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
Datum 09.07.2011
Ortsname Kap Barlovento, Madeira
Kurs - °/kn
Ziel
Luft / Wasser °C / °C
Wind / Wellen / -

am Kap Barlovento

Madeira ist ja als Paradies für Wanderer bekannt. Entsprechend sind alle Wanderwege gut ausgebaut und beschildert. Einer der schönsten Routen laut Reiseführer soll hier direkt vor der Marina beginnen. Hoppla daran muß ich mich erst wieder gewöhnen. Wie die Fliegen sausen die kleinen Mietwagen um mich herum zum Parkplatz am Beginn des Pfades. Hier herrscht emsiges kommen um diese Tageszeit und mehr oder weniger gut ausgerüstete Besucher stehen am Start. Hier sieht man von der Jack Wolfskin heavy duty Ausstattung (meine Landsleute) bis zur Badelatsche und T-Shirt (jüngere Spanierin) das ganze Sortiment.

Der Pfad beginnt harmlos führt dann entlang einer rauhen windumtosten Kaplandschaft. Gut das ich mein dickes Wollhemd dabei habe. Stellenweise sind die Böen derart stark das man fast umgeblasen wird. Wenn ich mir das jetzt in Badelatsche und T-Shirt vorstelle...