Tagebuch der SY Bacchus

Voriges Jahr Voriger Monat November 2007 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
Datum 09.11.2007
Ortsname Monastir
Kurs - °/kn
Ziel Düsseldorf
Luft / Wasser 23 °C / °C
Wind / Wellen / -

Zurück nach Düsseldorf

Nun liegt Bacchus sicher mit zwei Mooringleinen und den dicken Landleinen in der Marina von Monastir. So wird er hoffentlich die im Winter auftretenden Starkwindperioden gut überstehen
Wir machen uns in den frühen Morgenstunden auf den Weg zum Flughafen. Der Abschied fällt uns leicht. Es ist kühl und windig, nachts fegte der Wind mit Sturmstärke durch den Hafen und rüttelt ordentlich an den Festmacherleinen. Auf unseren Abflug müssen wir mwhrere Stunden warten. Der Flieger hat zwei Stunden Verspätung.
Gegen 15:00 Uhr landen wir in dem kühlen Düsseldorf.
Eine manchmal anstrengende Segelzeit ist zu Ende und wir müssen uns nun erstmal Gedanken über die Seewege im Jahr 2008 machen.