Tagebuch der SY Bacchus

Voriges Jahr Voriger Monat Mai 2008 Nńchster Monat Nńchstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
Datum 11.06.2008
Ortsname Cefalu
Kurs - °/kn
Ziel
Luft / Wasser 28 °C / 20 °C
Wind / Wellen / -

 

Der Schwell hat in der Nacht sehr nachgelassen. Der Nebel hat in den Morgenstunden aufgeklart, die Sonne scheint und unsere Stimmung ist wieder gut.
Nun m├╝ssen wir dringend neue Vorr├Ąte einkaufen, die Bagskisten und der K├╝hlschrank sind fast leer.
Hoffentlich gibt es in dem raus geputzten ├ľrtchen einen vern├╝nftigen Supermarkt.

Und wir haben ordentlich eingekauft. Alles muss mit dem Dingi zum Schiff gebracht werden.

Cefalu ist ein lebendiger sehr gepflegter Ort.

Hier stehen Touristen und Einheimische in einem guten Verh├Ąltnis. Die Altstadt ist bewohnt und es wird gewerkelt und gebaut. Frauen stehen mit ihren Eink├Ąufen auf der Stra├če und erz├Ąhlen. M├Ąnner stehen oder sitzen in Gr├╝ppchen beisammen und besprechen die wichtigen Dinge des Lebens.

Kommunikation ist alles, es kommt uns so vor als ob immer und ├╝berall telefoniert wird.

 

 

Ab und an hastet eine gef├╝hrte Reisegruppe vorbei. Es gibt nat├╝rlich auch hier wieder viel an zuschauen.