Tagebuch der SY Bacchus

Voriges Jahr Voriger Monat Mai 2019 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
Datum 12.05.2019
Ortsname Procida/ Isola di Procida/ Italien
Kurs - °/kn
Ziel
Luft / Wasser 20 °C / 16 °C
Wind / Wellen / -

Vivaldi

Wir bleiben noch einige Tage in Pocida. Zu einem, weil dass Wetter sich morgen und übermorgen verschlechtern soll und weil es uns hier in dem lebendigen, kleinen Ort sehr gut gefällt. Die Marina liegt direkt an der Altstadt und in fünf Minuten sind mitten im Leben - das uns so vorkommt, als wäre die Zeit in den 50ziger Jahren stehengeblieben. Procida Stadt klebt wie ein Nest am Felsen, die Häuser in verschiedenen Pastellfarben und die Gassen der Altstadt sind eng und dunkel.

Abends erleben wir durch Zufall in der ehemaligen Abtei der Benediktiner aus dem 10. Jahrhundert, die Kirche ist dem Hl. Michael geweiht, ein Konzert von Vivaldi, mit Chor und Orchester. In dieser Umgebung das Gloria von Vivaldi live zu hören ist schon besonders.

Der Heimweg durch die schmalen Gassen sind ebenfalls ein Erlebnis