Tagebuch der SY Bacchus

Voriges Jahr Voriger Monat Mai 2007 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
Datum 17.05.2007
Ortsname Finike
Kurs - °/kn
Ziel
Luft / Wasser 28 °C / 20 °C
Wind / Wellen / -

 

Nach Finike zurückkommen ist ein bisschen wie nach hause kommen.
Wir werden begrüßt, Neuigkeiten ausgetauscht. Wir erfahren wer weg ist und wohin.
Neben uns liegt nun die „Ohana“. Holger, Susanne und ihre einjährige Tochter Mylin leben auf dem Schiff. Sie haben es hier im Winter gekauft. Es ist auch eine Amel aber die größere Maramu und 20 Jahre alt. Ausgestattet mit allem was man für eine Weltumsegelung braucht aber in einem Zustand der noch viel Arbeit macht. Mit kleinen Kind und wenig Erfahrung kein leichtes Unternehmen. Da wir die Hilfe und der Rat von Schiffsnachbar gerne in Anspruch genommen. Besonders da die Schiffstypen sich sehr ähnlich sind.


Das Fax nach Syrien war leider unlesbar. Nun haben wir die Kopien der Pässe eingescannt und per PDF verschickt. Mal sehen ob es nun klappt