Tagebuch der SY Bacchus

Voriges Jahr Voriger Monat Juni 2019 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
01 02 03 04 05 06 07
Datum 19.06.2019
Ortsname Termini Imerese/ Sizilien
Kurs - °/kn
Ziel
Luft / Wasser 30 °C / 22 °C
Wind / Wellen / -

Letzte Etappe zum Sommerquartier fĂĽr Bacchus

Es geht zurĂĽck nach Termini Imerese. Da kein Wind motoren wir die letzten 16 Seemeilen.
Unsere Bilanz nach 6 Wochen und 600 Seemeilen:

Schön und nicht so schön liegen in Süditalien nah beieinander. Wir waren oft total begeistert und manchmal völlig genervt. Wunderschöne Orte, beeindruckende Landschaften, viel Kultur aber auch das Gegenteil.
Schwierig sind auch die Etappen von Neapel bis zur Straße von Messina, landschaftlich wunderschön und sehr viel zu sehen und zu bestaunen, doch nur wenige gute Marinas und fast keine Ankerplätze. Bei schlechtem Wetter ein Problem. Auch der dichte Fährverkehr auf den Liparischen Inseln kann einem am Tag den Ankerplatz vermiesen.
Ansonsten ist der Süden Italiens mit seinen vielen Inseln spannend und sehr interessant. Über manche Dinge muss man hinwegsehen und sich an den Schönen freuen.

Nun liegen wir wieder in der Marina Artemar in Termini Imerese, die Flugtickets sind ausgedruckt und die Fahrkarte nach Palermo Airport gekauft. Morgen geht es zurück nach Düsseldorf und wir werden wieder „Landeier“.
Wir freuen uns darauf….