Tagebuch der SY Bacchus

Voriges Jahr Voriger Monat April 2015 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
Datum 23.04.2015
Ortsname La Linea/ Spanien
Kurs - °/kn
Ziel
Luft / Wasser 23 °C / 18 °C
Wind / Wellen / -

Tarifa: Vorgeschmack auf Marokko?

Tarifa war lange in maurischer Hand, bevor Christen die Stadt zurück eroberten. In der Altstadt ist der maurische Einfluss an den engen Gassen und weißen Häusern gut zu erkennen. Heute machen viele geschmackvolle Lokale und schöne Geschäfte den Altstadtbummel zu einem Vergnügen.

Da Tarifa weltbekannt für seinen perfekten Wind ist, der weht hier angeblich immer, treffen sich in der Hochburg der Surfer und Kiter, viele junge Leute und prägen das Stadtbild.
Der starke Wind und ein sehr unruhiger Ankerplatz, in den Fischerhafen darf man nicht und eine Marina gibt es nicht, machen einen Aufenthalt mit dem Segelboot zu einem sehr ungemütlichen bis unmöglichen Unterfangen

Wir sind mit dem Bus angereist und finden Tarifa ausgesprochen sehenswert.

Am Samstag geht es auf nach Afrika...