Tagebuch der SY Bacchus

Voriges Jahr Voriger Monat September 2014 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
Datum 24.09.2014
Ortsname Cadiz
Kurs - °/kn
Ziel
Luft / Wasser °C / °C
Wind / Wellen / -

Adventure of Sea und Costa Fortuna

Neben der Marina haben zwei Kreuzfahrschiffe im Containerhafen festgemacht. Wenn hunderte von Passagieren die kleine Altstadt von Cadiz fluten, wird es eng in den schmalen Gassen. Wild wedelnde Reiseführer versuchen ihren Trupp zusammen zu halten. Die Straße gegen den Strom zu queren ist ein Hindernislauf. Die Massen bewegen sich auf den vorgegeben Spuren. Da hat sich die Stadt Cadiz für ihre Touristen etwas sehr praktisches einfallen lassen. Verschiedenfarbige Streifen auf dem Boden kennzeichnen und leiten die Besucher durch die Stadt. Vorbei an den sehenswerten Plätzen, Kirchen, Gebäuden und teuren geschäften. Auf diesen Routen drängeln sich heute die Reisegruppen .Vor der Kathedrale stauen sich die Besucher.

Wir verlassen die markierten Wege und schlendern durch ruhige, enge Gassen. Ach abseits der Touristenpfade hat Cadiz einiges zu bieten.
Am frühen Nachmittag beginnt die Siesta und viele Geschäfte schließen. Auch wir ziehen uns auf unser Schiff zurück und können die Abfahrt der Giganten von Deck aus beobachten.
Morgenfrüh um 6:00 sind sie schon in Lissabon, wir bleiben noch einen Tag….