Tagebuch der SY Bacchus

Voriges Jahr Voriger Monat Mai 2017 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
Datum 28.05.2017
Ortsname Porto Conte/ Sardinien
Kurs - °/kn
Ziel
Luft / Wasser 26 °C / °C
Wind / Wellen / -

Nochmal Porto Conte

Fertilia gefällt uns nicht. Wir ankern vor der Marina. Es riecht eigenartig, nach Moder, das Wasser ist trüb. Das liegt wahrscheinlich an dem direkt hinter der Küste liegendem See. Man hört die Straße, die der Küste entlang läuft, ziemlich laut. Als dann auch noch Schwell in die Bucht steht, verlegen wir nach Porto Conto. In der großen Bucht findet man immer einen geeigneten Ankerplatz auf einer angenehmen Tiefe. Hier bleiben wir und wateten auf Hanne und Frieder, die sich mit ihrer Kairos für morgen angekündigt haben.
Bein obligatorischen Landgang suchen und finden wir in den kleinen Ort Maristella, eigentlich eine Feriensiedlung und total verschlafen, einen gut sortierten gepflegten „Tante Emma Laden“ und können uns mit frischen Brot versorgen.