Tagebuch der SY Bacchus

Voriges Jahr Voriger Monat Mai 2007 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
Datum 29.05.2007
Ortsname Girne/ Zypern
Kurs - °/kn
Ziel
Luft / Wasser 30 °C / 22 °C
Wind / Wellen / -

 

Turtle Beach

Wieder per Anhalter machen wir uns auf die Suche nach dem Turtle Beach. Wir haben festgestellt, dass die Fahrer von Kleintransportern uns gerne mitnehmen. Da hier ein regelrechter Bauboom herrscht sind davon eine Menge unterwegs. Voll gestopft mit acht „Mann“ in der engen Kabine und in einem abenteuerlichen Tempo erreichen wir nach zweimal Umsteigen unser Ziel.

 

Hier an dem Strandabschnitt soll es auch in der Hauptsaison noch ruhig zu gehen, so dass die Caretta Caretta in den Sommermonaten ihre Eiablage ungestört erledigen kann. Ich habe da so meine Zweifel. Es gibt keinen abgetrennten Bereich für die Schildkröten und bei dem vielen Müll der jetzt schon hier liegt kann man sich vorstellen, wie es im Sommer aussieht.
Heute ist es hier fast schon einsam, ein Zustand der in Nordzypern eher selten ist.
Unbebaute Flächen sind Mangelware, zumindest ın den Gegenden die wir gesehen haben.Überall schießen Wohnanlagen, teilweise schon wieder Ruinen aus dem Boden. Unzählige dieser Anlagen säumen die stark befahrenen Straßen und sind noch in Planung. Die Angebote richten sich in erster Linie an die Engländer, die Nordzypern fest in ihrer Hand haben. Außerdem soll Zypern ein Steuerparadies sein.

 

Bellapais

Abends besuchen wir Bellapais, ein Bergdorf in dem Augustinermönche 1208 eine Abtei gründeten. Heute wird der beeindruckende gotische Bau teilweise für Veranstaltungen genutzt.
So findet auch im Moment das 11. Nordzypriotische Musik Festival statt. Heute spielt die „Military District Band of Turkish Peace Forces” und so kommen wir noch in den Genuss klassischer und laut gespielter Gassenhauer. Eingeladen ist anscheinend die komplette zypriotische Prominenz nach dem Aufgebot von schwarzen beflaggten Limousinen vor der Einfahrt zu urteilen.